Spreed

Spreed

Spreed Oberfläche

Spreed ist ein übersichtliches System für Live-Online-Veranstaltungen (Meetings, Seminare, Webcasts).

Es gibt verschiedene Lizenzen, darunter eine kostenlose Lizenz bis 3 Personen.

Die Webcambilder sind in der linken Leiste integriert.  Ein Webcam-Bild kann vergrößert werden. Moderationsrechte können weitergegeben werden

Teilnehmer können sich (ab Pro) auch telefonisch einwählen.

Die Anwesenheitskontrolle überprüft, ob die Teilnehmer Ihrem Vortrag folgen.
Weitere Informationen:

 

System/Plattform

Plattformen:

Windows, Mac Os, Linux, Chrome OS

Für die Nutzung der Features Screen-Sharing und Fernzugriff muß vom Präsentator ein Spreed-Client heruntergeladen und ausgeführt werden.

Apps:

Apps auch für IPad, IPhone, Andoid-Systeme

System-Voraussetzungen

  • stabile Internet Verbindung mit mind. 250kbit/s Upload (zum Internet) und 512kbit/s Download (vom Internet)

 

 

Tools

Meeting:

  • Teilnehmerliste
  • Webcam (in der linken Spalte)
  • Chat
  • Desktop- und Document-Sharing
  • Document-Sharing
  • Download von Dateien
  • Whiteboard
  • Umfragen
  • Mindmap
  • Anwesenheitskontrolle
  • Feedback-Schaltflächen
  • Adhoc-Meetings
  • Telefon/VoIP
  • Management-Tool
ZUSÄTZLICH BEI MEETINGPRO:
  • Persönlicher Meeting-Raum
  • Telekonferenz-Flatrate
  • Aufzeichnung

Inhalte/Dokumente, die präsentiert werden können:

  • Adobe PDF, MS Powerpoint (Animationen nur mit Pro-Version), MS Word, MS Excel, OpenDocument, OpenOffice, Bilder (JPG, PNG, TIFF, GIF, etc.), Video (AVI, FLV, etc.) und Audio (MP3, etc.).

 

Sie auch: Produkt-Vergleich

 

 

Flexibilität/ Funktionalität

  •  Lizenz nach Einsatzbereich (Teilnehmeranzahl, Management-Tool)
  • Viele Funktionen (siehe Tools), Flexibilität mittel.

Grafische Anpassung der Oberfläche:
Der Benutzeroberfläche kann ein persönliches Logo hinzugefügt werden, das dann anstelle des Spreed Logos erscheint (ab der Lizenz „Spreed Channel“). Weitere selbstständige Einstellungen im Design sind für Spreed Nutzer nicht möglich. Spreed bietet jedoch die Möglichkeit, die Oberfläche von Spreed anpassen zu lassen.

 

Lizenzen/Preis

  • Monats- und Jahreslizenzen
  • Kostenlos bis 3 Teilnehmer mit grundlegenden Funktionen

Kosten:

  • Meeting:
    bis 1000 Teilnehmer (TN)
    Jahreslizenzen: bis 20 TN: 199€; bis 50 TN:  299€; bis 100 TN: 499€
  • MeetingPro:
    bis 1000 Teilnehmer
    Monatslizenzen: bis 5TN: 49€; bis 20 TN: 159€; bis 50 TN:  299€
    Jahreslizenzen: bis 5TN: 299€; bis 10TN: 499€;  bis 20 TN: 999€
  • Einzel-Events:
    bis 10TN: 19,90€;  bis 25 TN: 59€; bis 50 TN:  99€)

Preise zzgl. MwSt.

Übersicht (Preise und die dazugehörigen Funktionen): http://www.spreed.com/eu/prices/overview/

 

 

Sicherheit

  • Spreed wird in Deutschland gehostet.
  • Spreed nimmt keine Langzeigspeicherung Ihrer hochgeladenen Dateien vor.
  • Automatische Datenlöschung sieben Tage nach Beenden der Veranstaltung (Ausnahme: aufgezeichnete und dauerhafte Veranstaltungen)
  • Das System unterstützt verschlüsselten Traffic über HTTPS und SSL Zertifikate.
  • Kodierung:
    – Verschlüsselung (AES-256 256 bit)
    – PKCS #1 SHA-1 mit RSA Verschlüsselung (256 Bytes / 2048 Bits))

Erweiterbar

  • Lizenzen monatlich oder jährlich buchbar, daher kann man in den Lizenztarifen einfach wechseln.

 

Vorteile

  • Mindmap kann auch von Teilnehmern genutzt werden.
  • Anbindung an Amiando, wobei den angemeldeten Teilnehmer die Zugangslinks noch verschickt werden müssen

Nachteile

  • Für Videomeetings nur bedingt geeignet

Testphase

  • Zum Testen bietet sich die kostenlose Lizenz bis 3 Teilnehmer an

 

Fazit

Übersichtlich, einfaches Handling mit vielen sehr guten Anleitungen.

Kostenpflichtige Veranstaltungen gut durchzuführen, da es eine Anbindung an Amiando gibt.

  •  Oberfläche: 2
    Einfache Oberfläche, einfach bedienbar.
  • Benutzerfreundlichkeit: 2
  • Bildqualität: 2
  • Tonqualität: 1-2

Vorteil: Einfache Telefoneinwahl ab Pro-Version (z.B. bei Problemen)

Hinweis:

Bitte geben Sie mir ein Feedback (Kommentare), welche Erfahrungen Sie mit Spreed gemacht haben.

Nach Prüfung werde ich Ihre Erfahrungen in meine Beurteilung einfließen lassen.

Vielen Dank!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.