Live-Online-Veranstaltungen

Präsentieren, informieren, lehren, lernen, diskutieren …

Gerade in der heutigen Zeit müssen UnternehmerInnen / Firmen, aber auch Teilnehmer sparen. Live-Online-Verastaltungen sind da ideal!

 

 So funktionieren Live-Online-Veranstaltungen

Bei einer sprachbasierten Live-Online-Veranstaltung (LOV) / Webinar treffen sich alle TeilnehmerInnen über einen PC in einem virtuellen Raum und nehmen an interaktiven Informationsveranstaltungen, Schulungen oder Diskussionen teil. Dies ist allein, oder gemeinsam mit anderen, möglich. Von zu Hause oder von jedem anderen Ort.

An- und Abreise entfallen für TeilnehmerInnen und Referenten!

Vortragende und Referenten vermitteln Inhalte mit Präsentationsfolien, Bildern, Videos, Diskussion usw. Diese werden in Echtzeit auf den Monitoren aller Teilnehmer angezeigt. Die Teilnehmer können die Ausführungen des Referenten in erstklassiger Tonqualität hören und mit Hilfe eines Headsets sprechen, Fragen stellen und mitdiskutieren. Dazu kann der Moderator den Chat oder das Mikrofon der Teilnehmer freischalten.

Der Dialog zwischen Referenten und Teilnehmern findet in Echtzeit statt. Die Benutzeroberfläche ist sehr einfach zu bedienen.

Typen

  • one-to-one: Meeting von 2 PTeilnehmern
  • one-to-many: typische Vortrags-Situation, ein Referent und zahlreiche Teilnehmer, die zuhören
  • many-to-many: die Rolle der Teilnehmer kann gewechselt werden, so kann z.B. jeder Teilnehmer als Präsentator agieren (oder hochgestuft werden)

Arten

  • Meeting / Konferenz
    0ne-to-one oder one-to-many oder many-to-many
  • Seminar / Webinar
    one-to-many oder oder many-to-many
  • Webcast
    one-to-many
  • eTraining

Diese Veranstaltungen verlaufen genauso wie Veranstaltungen vor Ort und haben gegenüber Chat und Foren einige entscheidende Vorteile. Während sich ein Teilnehmer im Saal nicht traut, seine Frage zu stellen, befürchtet sich die Blöße zu geben, etwas nicht verstanden zu haben, ist das online kein Problem.

 

Warum Live-Online-Veranstaltungen / Webinare oder Live-Online-Seminare?

Ressourcen wie Zeit und Budget sind meist begrenzt. Daher bietet es sich an, Veranstaltungen und Fortbildungen einfach sprachbasiert live online durchzuführen. Die Teilnehmer können aus dem Büro oder von zu Hause bequem daran teilnehmen. Anfahrt (Zeit, Kosten) und Ausfallzeiten entfallen.

 

Was ist effektiver, Präsenz-Seminare oder Live-Online-Seminare / Webinare?

Das hängt von der Umsetzung solcher Seminare ab. Erfahrungen zeigen, dass kürzere und regelmäßige Live-Online-Seminare effektiver sind.

 

Warum haben sich Live-Online-Seminare bisher nicht überall durchgesetzt?

Wer einmal Live-Online-Seminare / Webinare angeboten oder genutzt hat, wird immer wieder auf sie zurückgreifen. Natürlich können nicht alle vor Ort Veranstaltungen durch Live-Online-Veranstaltungen ersetzt werden. Bei Veranstaltungen mit praktischen Übungen sind Grenzen gesetzt. Alle anderen Veranstaltungen können durch Live-Online-Veranstaltungen ergänzt, aber auch ersetzt werden. Referenten, die noch keine Live-Online-Seminare angeboten haben, scheuen sich davor und behaupten oft ihre Veranstaltungen können nicht als Live-Online-Veranstaltungen durchgeführt werden. Für viele klassische Referenten/Referentinnen ist diese Vorstellung ein rotes Tuch. Sie scheuen dann nicht die Live-Online-Veranstaltungen, sondern das für Sie neue Medium. Auch Referenten, die den Sprung gewagt haben, waren danach von den Möglichkeiten begeistert.